Besuch des Landesturnfest in Friedrichshafen

Landesturnfest 2008

Montags-Frauengymnastikgruppe in Friedrichshafen beim Landesturnfest 2008

Montags-Frauengymnastikgruppe in Friedrichshafen beim Landesturnfest 2008

Sieben Frauen von der Montags-Gymnastikgruppe machten sich am Freitag den 04.07.2008 auf den Weg zum Landesturnfest in Friedrichshafen.

Nachdem wir unser schönes Hotel, direkt in der City bezogen hatten, musste der Hunger gestillt werden. Ein Italiener direkt am Bodensee war genau das Richtige.

Danach fuhren wir mit einem Pendelbus in die Arena. Dort fand die Turnfest- Gala unter dem Motto „Unique“ statt, was soviel heißt wie, einzig, selten, außergewöhnlich. Der Regisseur Harry Stephan führte als „Monsieur Agon“ mit Humor durchs Programm. Die „Drei Tenöre“, Hochleistungssportler, sprangen auf dem großen Trampolin zu Wiener Walzer Musik. Durch das Spacetrack, eine 12 m lange Trapolinbahn, wurden wir mit einer Mischung aus Kraftelemente, Breakdance und Turnelemente in eine neue Dimension entführt. Am Stufenbarren zeigten Athleten der Nationalmannschaft eine perfekt choreographierte Show. Eine Tanzshow nach dem Roman „Das Parfüm“ und viele andere tolle Darbietungen machten die Gala kurzweilig. Den Abend ließen wir am Bodenseeufer ausklingen.

Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, machten wir uns auf den Weg zur Uferpromenade. Auf verschieden Showbühnen wurden Schauvorführungen der Vereine geboten. „Der besondere Wettkampf“ bei dem Andi mit seiner Vollyballgruppe dabei war, bestand aus rudern, schwimmen und laufen. Unsere Aufgabe war, dieses Team kräftig anzufeuern.

Das Wetter hat sich von seiner besten Seite gezeigt, bei hochsommerlichen Temperaturen, war es für Einige von uns ein Muss, ein abkühlendes Bad im Bodensee zu genießen.

Am Abend wurde auf der SWR I Showbühne ein 70iger Jahre Musikfeuerwerk abgefeuert, wir klatschten und tanzten bei südländischen Temperaturen, bei diesem wunderbaren Bodensee Flair, bis in die Nacht hinein, es war einfach toll.

Unter dem Motto „ Sommer am Bodensee“ wurde das Landesturnfest am Sonntag im VfB Stadion mit einer 60minütigen Abschluss-Gala feierlich beendet. Das Motto wurde mit abgestimmter Choreographie, Musikauswahl und Kleidung dargestellt. In einer Vielfalt aus Gymnastik und Sport wurden verschiedene Teilbilder wie Wellen, Fischerin vom Bodensee, Beach Party, Sonnenschein, über den Wolken… dargestellt.

Noch ein paar Worte vom Oberbürgermeister von Friedrichshafen, sowie vom Ministerpräsident Günther Öttinger und den Vorsitzenden des Badischen und des Schwäbischen Turnerbund rundeten das Fest ab.

Es war für uns, ein schönes, abwechslungsreiches Wochenende.

 

 

Jetzt kommentieren