Lauftreff Dornstetten & Friends läuft für alle, die nicht laufen können.

6 Läufer/innen aus Dornstetten unter 10 060 in München und 155 288 Teilnehmer Weltweit laufen mit einem Ziel: Querschnittslähmung zu heilen. Der Wings for Life World Run verbindet die ganze Welt, alle Teilnehmer starten zur selben Zeit, unabhängig der Zeitzone, bei Sonne, bei Regen, bei Tag, bei Nacht. Das besondere Konzept des Wings for Life World Run: Im Gegensatz zu normalen Volksläufen wird keine feste Distanz absolviert. 30 Minuten nach dem Startschuss startet ein Catcher Car und jagt die Teilnehmer. Der Lauf ist für jeden Teilnehmer erst beendet, wenn er vom Catcher Car überholten wurde. Alle Spenden sowie alle Startgelder fließen zu 100% in die Rückenmarkforschung.

Nachdem Susanne Frey und Lisa Stahl bereits letztes Jahr am Start waren, haben sie Ihr Team um einiges vergrößert. Die Läufer/innen aus Dornstetten konnten folgende Distanzen erlaufen, bevor sie vom Catcher Car eingeholten wurden: (Bild von links nach rechts) Christian Reschke 25,22 km, Lisa Stahl 8,18 km, Johannes Stahl 24,40 km, Tina Frey 8,13 km, Susanne Frey 17,74 km, Ronja Hamann 15,03 km.

 

Einladung  zum  “Lauf in den Mai“  am 12. Mai 2016

Banner 40 Jahre Lauftreff

Der Lauftreff des TV Dornstetten feiert sein 40 jähriges Bestehen.

Der Lauf-und Walkingtreff des TV Dornstetten feiert im Mai seinen 40. Geburtstag beim  alljährlichen “Lauf in den Mai“am Donnerstag, den 12. Mai 2016.

Dazu sind alle Lauf- und Walking-Interessierten herzlich eingeladen.

Treffpunkt ist um 18.30 Uhr an der Allmandhütte in Dornstetten.

 

6. Dornstetter Valentinslauf

Banner 40 Jahre LauftreffDer Lauftreff feiert 40-jähriges Jubiläum und der „Valentinslauf“ am vergangenen Sonntag war gleich der erste Höhepunkt im Jubiläumsjahr.
Dieser schon traditionelle Lauf im Februar lockt neben unseren Walkern und Läufern auch Gäste des LC Waldachtal und Umgebung an.
Hermann Strein hatte diesen Lauf wieder hervorragend vorbereitet. So konnte er am Sonntagmorgen am Schulzentrum mehr als 40 Walker, Läuferinnen und Läufer begrüßen, die gespannt waren, was sie erwartet.

Aufwärmübungen

Aufwärmübungen

Kühles, aber ideales Laufwetter verhieß ein erfolgreiches Lauferlebnis. Der Dornstetter Lauftreffleiter Roberto Costantino begrüßte die Laufwilligen und brachte alle mit einigen Aufwärmübungen in den richtigen Schwung und auf die nötige Betriebstemperatur. Je nach Leistungsstand konnte man sich danach in verschiedene Gruppen einteilen.
Es war geplant, innerhalb von ca. 2 Stunden eine Strecke zwischen 10 und 20 km zu laufen, bzw. zu walken. Über verschiedene Wege quer durch den wunderschönen Stadtwald ging es Richtung Hallwangen. Fast zeitgleich erreichten die Gruppen zur Halbzeit den Pavillion am Golfplatz, wo die Teilnehmer mit heißem Tee und Gebäck wieder aufgebaut wurden.

 

Fitter Rücken – Fitte Gelenke

Logo GymweltLeitung: Elfrun Honz, ÜL-B , Rückentrainerin, Kursleiterin Sturzprophylaxe

Dienstag, den 19.01.2016 um 8:30 -9:30 Uhr

Turnhalle in Aach

Bringen Sie Ihre Wirbelsäule in Schwung, halten Sie sie beweglich und belastbar im Alltag. Gönnen Sie ihren Knie-, Hüft- und Fußgelenken das extra Stück Bewegung. Auch Schulter, Nacken, Arme kommen nicht zu kurz.

In ungezwungener Atmosphäre kräftigen wir unsere entsprechende Muskulatur, überprüfen unser Alltagsverhalten. Dazu gibt es Haltungs- und Bewegungsschulung, Stabilisationsübungen, Sturzprophylaxe-Training, Stretching, Entspannung und mehr.

Auch Hintergrundwissen wird vermittelt.

Teilnehmen können sowohl Vereinsmitglieder wie auch Nichtmitglieder. Der Kurs startet am  

Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte sowie bequeme Kleidung mit. Die Kosten betragen für Vereinsmitglieder 25,00 €, und Nichtmitglieder 45,00 € für 10 Stunden. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Die Kosten werden von vielen Krankenkassen ganz oder teilweise erstattet. Eine Teilnahmebestätigung wird auf Wunsch erstellt.

Anmeldungen nimmt ab sofort die Geschäftsstelle unter 07443 966 47 22 oder E-Mail: entgegen.

 

Rückenschule

Leitung: Maria Mühlberg, Diplom-PhysiotherapeutinLogo Gymwelt

Dienstag, den 19.01.2016 um 20:00 -21:00 Uhr

Zehnscheuer Multiraum 2. OG in Dornstetten.

In diesem Kurs wird ein spezielles Training zur Mobilisierung, Kräftigung und Entspannung der gesamten Rückenmuskulatur durchgeführt. Die Kräftigung wird mit Hilfe Theraband, Ball, Hantel und Stab unterstützt.

Ausdauertraining und Dehnung runden die Stunde ab.

Bitte mitbringen: Geeignete Kleidung, Gymnastikmatte.

Teilnehmen können alle Vereinsmitglieder im Rahmen der normalen Mitgliedschaft (60,00 € Jahresbeitrag).

Die Kosten werden von vielen Krankenkassen ganz oder teilweise erstattet. Eine Teilnahmebestätigung wird auf Wunsch erstellt.

Anmeldungen nimmt ab sofort die Geschäftsstelle unter 07443 966 47 22 oder E-Mail: entgegen.

 

Abteilung Freizeitvolleyball – Besuch beim Bundesligaspiel

Freizeitvolleyballer beim TV Rottenburg

Freizeitvolleyballer beim TV Rottenburg

Bei einem Heimspiel des TV Rottenburg gegen die United Volleys Rhein-Main verbrachten einige Mitglieder der Abteilung Freizeitvolleyball den Nikolaustag. Das Erstligaspiel hielt alles, was es versprach: neben hochklassigen Ballwechseln und einer tollen Stimmung wurde den 1.900 Zuschauern in der Paul-Horn Arena in Tübingen eine dramatische Schlussphase geboten, in der sich das Heimteam nach großem Kampf im fünften Satz mit 15:13 geschlagen geben musste. Dennoch war es für alle ein super Erlebnis, die Profis live zu bewundern.

Die Abteilung Freizeitvolleyball freut sich jederzeit über neue Spieler. Training ist jede Woche Freitags von 18:30 bis 20:30 Uhr in der Georg-Feuerbacher-Halle. Bei Interesse gibt Fabian Hirsch gern weitere Auskünfte (fabianhirsch@t-online.de, Tel. 0174/2933557).

 

Traditionelles Adventsvolleyball

Am ersten Advent trafen sich traditionell wieder verschiedene Freizeit-Volleyballmannschaften zum Adventsturnier in der Georg-Feuerbecher-Halle. Die Abteilung Freizeitvolleyball war beim Heimturnier diesmal mit 15 Spielerinnen und Spielern in zwei Mannschaften wahrscheinlich so zahlreich wie noch nie vertreten. In einem sehr ausgeglichenen Turnier belegten die Teams nach starker Leistung die Plätze 11 und 6. Den Sieg konnte sich das Team des Rastatter TV im Finale in zwei Sätzen gegen das Team TVP 1 aus Pfalzgrafenweiler sichern.

(hinten li) Markus Hermann, Thomas Schulz, Sandra Kaupp, Melanie Kaupp, Wolfgang Schultz (vorne li.) Gerd Geißler, Christoph Wild, Lisa Stahl

Mannschaft 2

(hinten li.) Christian Reschke, Aline Köhrer, Johannes Stahl, Oliver Maßer, Carmen Felchle, Fabian Hirsch, Tina Schlaich

Mannschaft 1

Das Endergebnis war wie folgt:

1. Rastatter TV
2. TVP 1
3. TUS Bad Rippoldsau
4. OnFire
5. BlackForest
6. TV Dornstetten I
7. Landratsamt Freudenstadt
8. TVP II
9. CVJM Dietersweiler
10. CVJM Mitteltal-Obertal I
11. TV Dornstetten II
12. Skigymnastik
13. SG Empfingen
14. CVJM Mitteltal-Obertal II

 

Jugendvolleyball

Schnuppertraining im Dezember ´15

NEU: Wir starten eine Jugendvolleyballgruppe
WANN:
Donnerstags 
03.12./ 10.12./ 17.12.2015
WO:
Riedsteighalle 18:00 – 19:30 Uhr

WER:
alle Jugendliche ab 11 Jahren (Mädchen/ Jungen)

Hast du Lust mitzumachen? Dann melde dich gleich an und komm Donnerstags in die Halle zum Schnuppertraining.

Carmen Felchle

Carmen Felchle
0176 530 536 55

Johannes Stahl

Johannes Stahl
0152549 764 02

 

 

 

 

 

 

Euer TV Sportteam

 

Volleyball-Stadtmeisterschaften in Nagold

15.11.2015 NagoldZum ersten mal trat die Mannschaft der Abteilung Freizeitvolleyball am 15.11. bei den Stadtmeisterschaften in Nagold an. In einem starken Teilnehmerfeld mit 12 Mannschaften erreichte das Team nach tollem Kampf in den Platzierungsspielen den 6. Platz und ließ den Tag mit einem gemeinsamen Essen ausklingen. Folgende Spielerinnen und Spieler waren dabei: Carmen Felchle, Aline Köhrer, Tina Schlaich, Fabian Hirsch, Oliver Maßer, Christian Reschke und Johannes Stahl.

Als nächstes tritt die Abteilung Freizeitvolleyball mit zwei Mannschaften beim Heimturnier im Dornstetten an. Das Adventsturnier ist am 29.11. in der Georg-Feuerbacher-Halle.

Die Abteilung Freizeitvolleyball freut sich auch jederzeit über neue Spieler. Training ist jede Woche Freitags von 18:30 bis 20:30 Uhr in der Georg-Feuerbacher-Halle. Bei Interesse gibt Fabian Hirsch gern weitere Auskünfte (fabianhirsch@t-online.de, Tel. 0174/2933557).

 

Pressebericht des Gauturntag

Vorstand Turngau Verband

Vorstand Turngau Verband

Dornstetten: der Gauturntag des Turngaus Schwarzwald im Bürgersaal der Gemeinde Dornstetten wurde gut von den Mitgliedsvereinen besucht. Mit dem Turnverein Dornstetten ist die alle zwei Jahre stattfindende Versammlung des Turngaues in der schönen Schwarzwald-Stadt Dornstetten abgehalten worden.

Wichtige Eckpfeiler nannte Helga Vogt, Vorstandsprecherin des Turngaues, u. a. den sportlichen und kulturellen Bereich den die Vereine abdecken. Bei den Kindern und Jugendlichen gebe es immer größeren Konkurrenzkampf um die Teilnahme und Mitgliedschaft in der Vielzahl von Vereinen. Die GYMWELT – Dachmarke für Fitness +Gesundheit – hat Angebote die Erwachsene erreichen sollen. Eine Marke, die mit Unterstützung von Marcus Lutz als Vereinsberater im Turngau und des Schwäbischen Turnerbundes im Verein verankert werden kann. Die Veranstaltungen in 2014 und 2015 waren gut. Was erfreulich ist, dass die Anzahl der Mitglieder und Vereine im Turngau stabil bleibt. Lediglich in den eigenen Reihen gibt es einen Rückgang zu verzeichnen.